Profile novartis arbeitgeber profil

Novartis ist eines der weltweit führenden Biotechnologie- und Pharmaunternehmen. Der Konzern ist (z.B. im Pharma Bereich) in über 140 Ländern tätig, aber stark in der Schweiz verwurzelt.

Über uns

Zu den Aufgaben von Novartis zählt die Entdeckung, Entwicklung und Vermarktung innovativer patentgeschützter Medikamente und Therapien. Dabei konzentriert sich das Geschäft auf die drei führenden Divisionen: Pharmazeutika, Ophthalmologie und Generika. Zudem wird bei Novartis viel Wert auf soziale Verantwortung und Umweltschutz gelegt, wie sie mit zahlreichen Projekten unter Beweis stellen.

Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 109’000 Mitarbeitende aus 149 Nationen. In der Schweiz arbeiten davon 12’200 verteilt auf die acht Standorte in Basel, Freiburg, Genf, Locarno, Rotkreuz, Schweizerhalle, Stein und Zürich. Zusätzlich bildet Novartis jährlich rund 300 Lehrlinge aus und beschäftigt eine ähnlich hohe Anzahl an Praktikanten, Doktoranden und Postdocs.

Nach einer Börsenwertanalyse des „Handelsblattes“ zählte Novartis im Jahr 2011 zu den 30 wertvollsten Unternehmen der Welt. Gemessen am globalen Arzneimittelumsatz ist Novartis laut IMS-PADDS eines der grössten Pharmaunternehmen weltweit.

Unsere Werte

Wir wollen das volle Potenzial unserer Mitarbeitenden entfalten und fördern eine Unternehmenskultur, die sich durch Inspiration, Neugier und hohe Autonomie auszeichnet. Unsere Unternehmenskultur stützt sich auf sechs Werte. Sie sind der Leitfaden bei Neueinstellungen, für die Personalentwicklung und die Leistungsbeurteilungen unserer Mitarbeitenden.

  • - Innovation
  • - Qualität
  • - Zusammenarbeit
  • - Leistung
  • - Mut
  • - Integrität