Berufsbilder 54
Entdecke die Ausbildung

Detailhandelsfachmann/-frau EFZ Haushalt

Detailhandelsfachleute Haushalt arbeiten in Haushaltfachgeschäften und verkaufen Artikel und Geräte für den Haushalt. Sie beraten die Kundschaft oder kontrollieren die Warenlieferung und ordnen diese im Lager ein.

Berufsbilder 54

Was macht ein(e) Detailhandelsfachmann/-frau EFZ Haushalt?

Detailhandelsfachleute Haushalt arbeiten in Haushaltfachgeschäften, Warenhäusern oder im Verkaufslager von Grossverteilern. Dabei können sie in den Schwerpunkten Beratung oder Bewirtschaftung tätig sein. Im Schwerpunkt Beratung verkaufen sie eine Vielzahl von Geräten und Artikeln fürs Kochen, Braten und Backen. Dazu gehören Haushaltmaschinen, Stahl- und Schneidwaren sowie mechanische Küchenhelfer und Elektrokleingeräte. Weiter bieten sie Tischgeschirr wie Kristallgläser, Silberbesteck oder Porzellanservice an. Im Angebot des Haushaltfachhandels befinden sich auch Keramikartikel, Holz-, Korb- und Bürstenwaren.

Im Verkaufsgeschäft achten Detailhandelsfachleute darauf, dass die Ware attraktiv präsentiert wird, sodass die Kundschaft zum Kauf angeregt wird. Sie geben kompetent Auskunft über die Funktionen, Eigenschaften, Handhabungen und Materialien der einzelnen Produkte. Wenn eine Kundin oder ein Kunde einen Artikel kauft, kassieren sie an der Kasse den Betrag in bar oder mit der Kreditkarte. Im Falle einer Reklamation sorgen sie für eine Lösung, die für beide Seiten zufriedenstellend ist.

Im Schwerpunkt Bewirtschaftung arbeiten Detailhandelsfachleute vor allem im Büro oder im Verkaufslager von Grossverteilern und Warenhäusern. Sie bestellen die Waren bei den Herstellerfirmen oder Lieferanten, kontrollieren nach dem Eintreffen der Produkte die Lieferliste und lagern die Waren ordnungsgemäss. Anhand von Datenerfassungsgeräten können Detailhandelsfachleute den Warenfluss im Betrieb überblicken. Dies ermöglicht ihnen, Preis-, Kunden- und Artikelinformationen auszuwerten. Sie sind zudem verantwortlich, dass im Verkaufsgeschäft die benötigten Produkte in genügender Menge bereitstehen.

Deine Lehrstelle wartet auf dich: