Lernende/r Fachfrau/Fachmann Betriebsunterhalt EFZ - Richtung Hausdienst

Profile bundesverwaltung arbeitgeber profil

Dienstleistungen für die Bevölkerung und den Staat - Eine vielseitige Ausbildung im Querschnittsamt BBL
Wollten Sie schon immer an einem aussergewöhnlichen Ort arbeiten? Dann sind Sie bei uns richtig! Die Fachleute Betriebsunterhalt des BBL pflegen und reparieren die eindrücklichen Bundesbauten in Bern und deren Aussenanlagen. Wir bieten Ihnen eine interessante und anspruchsvolle Ausbildung in einem spannenden und vielseitigen Bundesamt. Sie erwartet nicht nur ein besonderer Arbeitsplatz, sondern erhalten auch einen optimalen Start in die Arbeitswelt. Bewerben Sie sich noch heute für die Lehrstelle ab August 2022. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Aufgaben

  • Handlungskompetenzen gemäss Bildungsverordnung und -plan zum Lehrberuf erwerben
  • Wartungsarbeiten an Gebäuden, Aussenanlagen und Maschinen vornehmen
  • Kleine Unterhalts- und Reparaturarbeiten in Gebäuden erledigen
  • Haustechnik überwachen und bedienen
  • Reinigungsarbeiten im Innen- und Aussenbereich verrichten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene obligatorische Schulzeit mit guten Noten (oder 10. Schuljahr)
  • Motivierte Persönlichkeit mit guten Umgangsformen
  • Teamfähig und selbstständig
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick

Zusätzliche Informationen

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Herr Alfred Knöri, Leiter Dienstleistungszenter 2 und Berufsbildner, Tel. 058 462 08 51

Allfällige postalische Bewerbungen senden Sie bitte an:
DLZ Pers EFD, Eigerstrasse 71, 3003 Bern

Bewerben Sie sich online mit folgenden Unterlagen: Bewerbungsschreiben, Lebenslauf mit Foto, Kopien der Schulzeugnisse, allfällige Zusatzunterlagen wie Kursausweise, Diplome, Schnupperlehrzeugnisse, Multicheck Referenznummer: 620-46635

Über uns

Das Bundesamt für Bauten und Logistik (BBL), das dem Eidgenössischen Finanzdepartement angehört, ist für eine angemessene Versorgung der zivilen Bundesverwaltung mit Immobilien und Logistik zuständig. Dies beinhaltet die Beschaffung, die Bewirtschaftung sowie den Unterhalt des Immobilienportfolios und der Logistiksortimente im In- und Ausland. Das BBL strebt dabei eine langfristige Kosten-Nutzen-Optimierung an. Dies erhöht das Kostenbewusstsein und das nachhaltige Verhalten.

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Über uns

Als einer der grössten Lehrbetriebe der der Schweiz bietet die Bundesverwaltung eine grosse Vielfalt an Lehrberufen. Unter Jobs findest du alle offenen Lehrstellen. Mehr über Bundesverwaltung

Logistiker/in EFZ

Logistiker/innen EFZ transportieren, lagern und verteilen Güter. Sie arbeiten einerseits in Lagern von Dienstleistungs-, Handels- oder Produktionsbetrieben und andererseits in Brief- und Paketzentren, in der Postzustellung, in Güterverteilzentren oder an Bahnhöfen und Termi...

Mehr über diesen Beruf erfahren