Lehrstelle als Informatikerin oder Informatiker EFZ Betriebsinformatik

Profile kantonale verwaltung bern arbeitgeber profil

100 % / Befristet bis 31.07.2025 / Bern / Eintritt per 01.08.2021

Vorweg schon einmal einige unserer Pluspunkte

  • Eine bildungsfreundliche Kultur, in der individuelle Lernziele und Weiterbildungen auch organisatorisch unterstützt werden.
  • Professionelle Rahmenbedingungen und viel Spielraum für eigene Ideen.
  • Wir engagieren uns mit viel Herzblut für deine Lehre - erfolgreiches QV inklusive.
  • Geregelte Arbeitszeiten ohne Abend- und Wochenenddienst. Noch mehr starke Gründe für die BFH

Was Sie hier tun

  • Tauche ein in die vielseitige Welt von Hard- und Software, spannenden Geschäftsprozessen einer zukunftsorientierten Fachhochschule
  • Lerne, IT-spezifische Herausforderungen selbständig zu meistern
  • Wirke in Projekten mit
  • Werde eine wichtige Stütze in unseren Teams
  • Vernetze dich BFH-intern und nach aussen

Was Sie idealerweise mitbringen

  • Lass uns staunen über dein bereits vorhandenes IT-Wissen und deine Inputs zur IT-Welt
  • Begeistere uns durch deine Art zu kommunizieren, deine Einsatzfreude, Flexibilität und Leistungsbereitschaft
  • Beeindrucke uns durch deine Neugierde und Experimentierfreudigkeit; Denksportaufgaben sind dein liebstes Hobby
  • Zeige uns deinen starken Sekundarabschluss
  • Du brennst für den Lehrberuf Informatiker/in EFZ und bist bestens über das Berufsbild informiert (www.berufsberatung.ch)

Die Services

Services: Unser Name ist Programm. Wir sorgen dafür, dass sich die Kolleginnen und Kollegen in den Departementen ganz auf ihre Aufgaben in der Lehre und der anwendungsorientierten Forschung konzentrieren können. Wir erbringen Dienstleistungen in den Bereichen Finanzen und Controlling, Geschäftsapplikationen, Human Resources, Informatik und Immobilien.

Etwas Sinnvolles tun, ein fesselndes Umfeld und ein Plan für die Zukunft. Ein En… gagement an der Berner Fachhochschule macht Sinn. Wir forschen praxisnah und entwickeln nützliche Lösungen für Wirtschaft, Kultur und die Menschen in Bern, der Schweiz und auf der ganzen Welt. Das ist nicht nur unglaublich interessant, sondern macht Freude und wir lernen dabei auch selbst viel. Von diesem topaktuellen Wissen profitieren alle, die hier studieren oder sich berufsbegleitend weiterbilden. Für die Zukunft haben wir grosse Pläne. Wir bauen zwei neue Campusse und bündeln unsere Kräfte. So schaffen wir grossartige Rahmenbedingungen für Ihr künftiges Engagement bei uns.

Über uns

Über 20'000 Personen arbeiten bei der kantonalen Verwaltung Bern (inkl. Hochschulen). Darunter sind auch rund 500 junge Leute, die eine berufliche Grundausbildung absolvieren. Die Tätigkeitsgebiete sind vielfältig und entsprechend gross ist die Palette an Berufen, die beim Kanton Bern ausgebildet werden. Mehr über Kantonale Verwaltung Bern

Informatiker/in EFZ

Informatiker/innen EFZ entwickeln, realisieren, installieren, testen, betreiben und unterhalten Informatiklösungen. Je nach Fachrichtung ihrer Ausbildung unterscheidet sich ihr Aufgabengebiet.

Mehr über diesen Beruf erfahren