Fachfrau / Fachmann Information und Dokumentation EFZ (Schwerpunkt Records Management)

Profile bundesverwaltung arbeitgeber profil

Mini Lehr, mini Zuekunft
Interessieren Sie sich für vielfältige Medien wie Akten, Datenbanken und elektronische Datenträger? Bei uns sind Sie genau richtig. PC und Internet gehören als Arbeitsinstrumente zum abwechslungsreichen Alltag. Neben der Ausbildung in den Abteilungen Schriftgut- und Dossierverwaltung werden Sie auch die Möglichkeit haben, im Rahmen von externen Praktika, Einblicke in die Bibliotheks-, Archiv- und Dokumentationswelt zu erhalten. Wir freuen uns, Sie bei uns im EJPD willkommen heissen zu dürfen!

Ihre Aufgaben

  • Bearbeiten von elektronischen Dokumenten sowie Akten, Büchern etc.
  • Aufbereiten von Unterlagen für unterschiedliche Zielgruppen
  • Erteilen von schriftlichen und telefonischen Auskünften
  • Erschliessung, Bearbeitung und Ablage von Medien mit dem Ziel, dass diese jederzeit wieder gefunden werden.
  • Aneignen von relevanten Informationen aus den unterschiedlichsten Sachgebieten
  • Absolvieren der Berufsfachschule in deutscher Sprache

Ihre Kompetenzen

  • Guter Sekundarschulabschluss oder sehr guter Realschulabschluss mit 10. Schuljahr
  • Zuverlässige, motivierte, dienstleistungs- und verantwortungsbewusste Persönlichkeit
  • Interesse an Informationstechnologien und neuen Medien
  • Analytisches und systematisches Denken
  • Kommunikationsfähigkeit (mündlich und schriftlich)

Zusatzinformationen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihr vollständiges Bewerbungsdossier mit

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
  • Schulzeugnisse der beiden letzten Schuljahre
  • Falls vorhanden: Empfehlungsschreiben, Schnupperlehrbericht, Referenzen, Eignungstest

an:
Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartement (EJPD)
Berufsbildung
Schwanengasse 2
3003 Bern
Oder Online unter: www.stelle.admin.ch

Für fachliche Auskünfte können Sie die Berufsbildung EJPD, Tel. 058 465 54 43, gerne kontaktieren. Referenznummer: 401-I+D

Zum Arbeitgeber

Das Bundesamt für Justiz ist das Kompetenzzentrum Recht des Bundes. Es erarbeitet Erlasse auf dem Gebiet des Zivilrechts, des Strafrechts, des Schuldbetreibungs- und Konkursrechts, des internationalen Privatrechts sowie in gewissen Bereichen des Staats- und Verwaltungsrechts. Es berät die Departemente und Bundesämter bei allen Rechtsetzungsgeschäften und erstellt Gutachten. Die beiden Fachbereiche Schriftgut- und Dossierverwaltung erfüllen wichtige Drehscheibenaufgaben für interne Fach- und Direktionsbereiche sowie das Bundesamt für Polizei. Sie verwalten die Personen- und Sachdossiers des Amtes und besorgen die Archivierung ans Bundesarchiv.

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Über uns

Als einer der grössten Lehrbetriebe der der Schweiz bietet die Bundesverwaltung eine grosse Vielfalt an Lehrberufen. Unter Jobs findest du alle offenen Lehrstellen. Mehr über Bundesverwaltung

offene Lehrstellen

Du suchst eine offene Lehrstelle? Hier wirst du fündig!

Mehr über diesen Beruf erfahren